Angebote zu "Vinya" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

La Vinya del Vuit 2014 Rotwein Trocken
Empfehlung
69,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Es ist eine der Geschichten, die dem wahren Weinfreund runtergehen wie Öl. Aus purer Freundschaft und aus Liebe zu dem einzigartigen Terroir des Priorats schließen sich acht Önologen - Sara Pérez, Ester Nin, Núria Pérez, Montse Mateos, René Barbier, Iban Foix, Julien Basté und Philippe Thévenon - 2001 zusammen, um einen Wein zu keltern, der ihr Herzblut trägt: »La Vinya de Vuit« (Der Wein der acht) oder spanisch kurz: »Ocho«. Dieser Wein wurde schnell zur begehrten Trophäe unter Sammlern und gehört seit dem ersten Jahrgang zu den Kult-Weinen Spaniens. Im Glas strahlt er in kräftiger rubinroter Farbe mit violetten Reflexen. In der Nase wird schon seine Vielschichtigkeit deutlich. Dunkle Beerenaromen wie schwarze Johannisbeere, Brombeere und Knupperkirsche verbinden sich mit einer dezenten Vanillefärbung, einem Hauch Marzipan und feinen Röstnoten. Am Gaumen kraft- und temperamentvoll mit guter Struktur und kräftigem Tanningerüst. Im Finale viel Eleganz und schöne mineralische Töne. Wie immer: EXTREM LIMITIERT!

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Vinya Laia, Catalunya DO 2017, Bio-Rotwein
13,50 € *
zzgl. 1,20 € Versand

Degustationsnotiz: Funkelndes Kirschrot; im Bukett Waldbeeren und Cassis, Anklänge von Gewürzen, dunkler Schokolade und Mokka; saftig-weicher Ansatz, vollmundige Eleganz, mediterrane Frucht, schön eingebundenes Holz, feines Tannin; aromatisch im Abgang. , Rebsorten: Merlot, Cabernet Sauvignon, Garnacha, Syrah. Geschichte: Als Marga Torres, die Önologin von Albet i Noya, im Mai 1997 gerade ihre Tochter Laia zur Welt gebracht hatte, schlummerte im Keller ein neuer, noch namenloser Wein, der für Delinat bestimmt war. Die Önologin willigte zur «doppelten Laia» ein und lieh dem Wein den Namen ihrer frisch geborenen Tochter. Wohl ahnend, dass ihr mit diesem Tropfen aus einheimischen und internationalen Traubensorten ein persönliches Meisterstück gelingen könnte. Es kam, wie sich die Önologin das vorstellte: Seit rund 15 Jahren steht der Vinya Laia ganz oben in der Gunst der Delinat-Weinliebhaber. Das Erfolgsgeheimnis der ungemein beliebten und auch mehrfach ausgezeichneten Cuvée ist und bleibt die Traubenzusammensetzung. Die Garnacha bringt viel südliche Frucht, der Tempranillo stofflige Fülle und der Cabernet zusammen mit Merlot Struktur und Tiefe. Die gut integrierte Eichenholznote beweist, mit welchem Fingerspitzengefühl Marga den Wein Jahr für Jahr im Barrique reifen lässt. Kein Wunder hat sie an «ihrem» flüssigen Kind denn auch fast so viel Freude, wie an ihrer bald erwachsenen Tochter. «Ich bin stolz auf den Vinya Laia», bekennt sie offen. Zu Recht: Ein solcher Wein zu so einem Preis - das grenzt schon an ein Kunstwerk!

Anbieter: delinat
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
La Vinya del Vuit 2015 Rotwein Trocken
Top-Produkt
69,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Es ist eine der Geschichten, die dem wahren Weinfreund runtergehen wie Öl. Aus purer Freundschaft und aus Liebe zu dem einzigartigen Terroir des Priorats schließen sich acht Önologen - Sara Pérez, Ester Nin, Núria Pérez, Montse Mateos, René Barbier, Iban Foix, Julien Basté und Philippe Thévenon - 2001 zusammen, um einen Wein zu keltern, der ihr Herzblut trägt: »La Vinya de Vuit« (Der Wein der acht) oder spanisch kurz: »Ocho«. Dieser Wein wurde schnell zur begehrten Trophäe unter Sammlern und gehört seit dem ersten Jahrgang zu den Kult-Weinen Spaniens. Im Glas strahlt er in kräftiger rubinroter Farbe mit violetten Reflexen. In der Nase wird schon seine Vielschichtigkeit deutlich. Dunkle Beerenaromen wie schwarze Johannisbeere und Brombeere verbinden sich mit einer dezenten Vanillefärbung, einem Hauch Marzipan und feinen Röstnoten. Am Gaumen kraft- und temperamentvoll mit guter Struktur und kräftigem Tanningerüst. Im Finale viel Eleganz und schöne mineralische Töne.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Jean León Chardonnay »Vinya Gigi« 2016  0.75L 1...
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Jean León Chardonnay »Vinya Gigi« ist zweifellos einer der besten und berühmtesten Weißweine Spaniens und hat seinen Ruhm zu Recht erlangt. Vor allem der gekonnte Einsatz von Holz macht diesen traumhaften, atemberaubenden und wunderbar finessenreichen Weißwein nahezu konkurrenzlos. Das Bouquet entfaltet betörende Aromen von Birnen, Mango und Pfirsich, zart unterlegt von Nuancen nach frischer Butter, Brioche und Haselnuss. Am Gaumen begeistert das feine Spiel zwischen frischer Frucht und würziger Röstaromatik. Wie immer bei diesem Wein ist das Finale enorm lang. Ein Klassiker, den man am besten zu Krustentieren genießt.

Anbieter: vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Miquel Gelabert »Gran Vinya Son Caules« 2012 Ro...
Topseller
29,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Das Meisterwerk aus den Händen von Miquel Gelabert, der hier ohne Übertreibung einen mallorquinischen »Premier Cru« erschaffen konnte. Allein der Aufwand bei der Erzeugung ist beispiellos: Radikal reduzierte Erträge durch Auswahl der ältesten Rebstöcke. Nach der Lese per Hand, nochmals eine Selektion Traube für Traube... Nur 100% perfektes Lesegut kommt in diesen großen Wein. Danach eine sorgfältige, langsame Fermentation, 12-18-monatiger Ausbau in neuen Barriques aus französischer, amerikanischer und kaukasischer Eiche und schonende Abfüllung. Das gehört selbstredend auch dazu. Mit 90% Callet ist der Gran Vinya Son Caules ein reinrassiger Mallorquiner: stolz, einzigartig, eigenwillig und voller Charakterstärke!

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Miquel Gelabert »Gran Vinya Son Caules« 2012  0...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Meisterwerk aus den Händen von Miquel Gelabert, der hier ohne Übertreibung einen mallorquinischen »Premier Cru« erschaffen konnte. Allein der Aufwand bei der Erzeugung ist beispiellos: Radikal reduzierte Erträge durch Auswahl der ältesten Rebstöcke. Nach der Lese per Hand, nochmals eine Selektion Traube für Traube... Nur 100% perfektes Lesegut kommt in diesen großen Wein. Danach eine sorgfältige, langsame Fermentation, 12-18-monatiger Ausbau in neuen Barriques aus französischer, amerikanischer und kaukasischer Eiche und schonende Abfüllung. Das gehört selbstredend auch dazu. Mit 90% Callet ist der Gran Vinya Son Caules ein reinrassiger Mallorquiner: stolz, einzigartig, eigenwillig und voller Charakterstärke!  

Anbieter: vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Jean León Cabernet Sauvignon »Vinya Le Havre« R...
Empfehlung
24,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die Trauben für diese Cuvée stammen aus der Einzellage »Vinya Le Havre«, wo sie auf ton- und kalkhaltigen Böden bestens heranreifen. Den Namen verdankt der Weinberg einer der vielen spannenden Anekdoten aus dem Leben von Jean Leon. Denn der unternahm einst den Versuch, als blinder Passagier von Le Havre aus nach Amerika zu reisen. Schon kurz nach Auslaufen des Schiffes wurde er allerdings von einem der Matrosen entdeckt. Doch dieser, anstatt ihn anzuschwärzen, behielt der sein Wissen für sich. In Reminiszenz an diesen Seemann, der ihm letztendlich den Start in ein neues Leben ermöglichte, hat Jean León diesen Weinberg nach dem Start seiner Reise in Le Havre benannt. Die Hauptrolle spielt in der Cuvée Cabernet Sauvignon, unterstützt von einem kleinen Anteil Cabernet Franc. Der Wein reifte 18 Monate in Barriques und weitere zwei Jahre auf der Flasche. Das Bouquet zeigt sich üppig mit reifen roten Früchten, Beerenkompott, mit deutlichen Cassis-Noten und delikaten Röstaromen machen klar, dass hier kein Leichtgewicht im Glas ist. Am Gaumen zeigt der Cabernet dann alles, was ihn weltweit einzigartig macht. Eine unglaubliche geschmackliche Tiefe, viel dunkle Beerenaromen und ein Rückgrat, das ihn als echten Langstreckenläufer ausweist. Die perfekte Begleitung zu Wildgerichten .

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Mas Vilella Negre 2018  0.75L 14.5% Vol. Rotwei...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mas Vilella, ein großer Cabernet Sauvignon! Zählt zu den besten der Iberischen Halbinsel und bewegt sich auf Augenhöhe mit solchen Schwergewichten wie Mas La Plana von Torres und Vinya La Scala von Jean León. Was diesen Wein so gut macht, ist vor allem seine Kompromisslosigkeit: Dies ist Cabernet in Reinkultur und auf wundervolle Weise seriös. Dunkle schwarzkirschige Farbe. Das Bouquet ist verführerisch, eingelegte Früchte, Tabak, Karamell. Am Gaumen mit reifer Frucht, sehr aromatisch, geschmackvoll, lang, ausgewogen und mit leicht balsamischen Noten. Der Nachhall dann doch mit viel Kompaktheit, und das verspricht noch ein gutes Entwicklungspotential. Einer der tonangebenden Cabernet Sauvignons des Mittelmeerraumes.

Anbieter: vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Jean León Merlot »Vinya Palau« 2014 Rotwein Tro...
Topseller
19,50 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Jean Leon gehört zweifelsohne zu den spannendsten Wein-Persönlichkeiten Spaniens. In Santander geboren, hielt es ihn nicht lange in seiner Heimat. Als blinder Passagiert reiste er nach Amerika, wo er sich seinen Lebensunterhalt zunächst als Taxifahrer und Tellerwäscher verdiente. Doch es dauerte nicht lange, bis Jean Leon die Gastronomie-Szene von Los Angeles eroberte und ein eigenes Restaurant eröffnete, das zu den Hotspots von Hollywood avancierte. Kein Wunder, schließlich war James Dean bis zu seinem tragischen Tod ein guter Freund und Geschäftspartner von Jean Leon. In dieser Zeit wurde seine Leidenschaft für feine Weine geboren. Doch er gab sich nicht damit zufrieden, sie zu sammeln und zu genießen, er wollte unbedingt selbst einen Wein machen. Die Suche nach einem geeigneten Weinberg führte ihn zurück nach Spanien, wo er im Penedès schließlich fündig wurde. Von hier stammt auch der Merlot, in dessen Bouquet sich allerlei Aromen wiederfinden: reife rote Früchte, Kräuterwürze, balsamische Anklänge und feine Holznoten. Der Wein reifte 12 Monate in französischer Eiche und kommt wunderbar trinkreif daher. Das samtene Mundgefühl, das so typisch ist für die Bordelaiser Sorte, wird von feinkörnigem Tannin gestützt und mündet in ein langes Finale.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Mas Vilella Negre 2017  0.75L 15% Vol. Rotwein ...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mas Vilella, ein großer Cabernet Sauvignon! Zählt zu den besten der Iberischen Halbinsel und bewegt sich auf Augenhöhe mit solchen Schwergewichten wie Mas La Plana von Torres und Vinya La Scala von Jean León. Was diesen Wein so gut macht, ist vor allem seine Kompromisslosigkeit: Dies ist Cabernet in Reinkultur und auf wundervolle Weise seriös. Dunkle schwarzkirschige Farbe. Das Bouquet ist verführerisch, eingelegte Früchte, Tabak, Karamell. Am Gaumen mit reifer Frucht, sehr aromatisch, geschmackvoll, lang, ausgewogen und mit leicht balsamischen Noten. Der Nachhall dann doch mit viel Kompaktheit, und das verspricht noch ein gutes Entwicklungspotential. Einer der tonangebenden Cabernet Sauvignons des Mittelmeerraumes.

Anbieter: vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Jean León Chardonnay »Vinya Gigi« 2016 Weißwein...
Highlight
21,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Der Jean León Chardonnay »Vinya Gigi« ist zweifellos einer der besten und berühmtesten Weißweine Spaniens und hat seinen Ruhm zu Recht erlangt. Vor allem der gekonnte Einsatz von Holz macht diesen traumhaften, atemberaubenden und wunderbar finessenreichen Weißwein nahezu konkurrenzlos. Das Bouquet entfaltet betörende Aromen von Birnen, Mango und Pfirsich, zart unterlegt von Nuancen nach frischer Butter, Brioche und Haselnuss. Am Gaumen begeistert das feine Spiel zwischen frischer Frucht und würziger Röstaromatik. Wie immer bei diesem Wein ist das Finale enorm lang. Ein Klassiker, den man am besten zu Krustentieren genießt.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Dominio de Valdepusa Cabernet Sauvignon 2016  0...
29,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erst kühner Reformator, dann von zahlreichen Parvenüs ein wenig zu Seite gedrängt, schickt sich der Marqués de Griñón mit diesem zeitlos schönen Wein an, seinen angestammten Platz zurückzuerobern und das Quartett der besten Cabernet Sauvignons Spaniens neben dem Mas la Plana von Torres, dem Vinya La Scala von Jean León und dem Mas Vilella von Jané Ventura zu komplettieren. Im Glas zeigt er sich in einem kräftigen  Rubinrot. Das feingewobene Bouquet mit herrlichen Noten von Pflaumenkompott, Gewürzbrot, schwarzem Pfeffer und reifen Waldbeeren lässt die Sinne ins Schwärmen geraten. Am Gaumen, kompakte, aber in perfekter Harmonie befindliche Tannine, enorme Länge, beeindruckendes Spiel zwischen Frucht und Holzaromen. Fester, frischer und formidabler Nachhall. Ein perfekter Rotwein für feine Wild- oder Rinderschmorgerichte.

Anbieter: vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Miquel Gelabert »Vinya des Moré« 2014 Rotwein T...
Aktuell
19,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Ein großes Steckenpferd von Miquel Gelabert ist der Pinot Noir. Und wer diesen Winzer persönlich kennt, der wundert sich nicht, dass er einen Wein von imponierender Güte aus dieser kapriziösen Rebsorte zu keltern in der Lage ist. Intensive Pflege der Rebstöcke und große Sorgfalt während des Wachstums, der richtige Zeitpunkt der Lese und schließlich die Reife in Eichenholzfässern garantieren einen Rotwein der Extraklasse. Ein echter Pinot Noir aus Mallorca! Und inzwischen ist Pinot Noir als Rebe auch in der D.O. Pla i Llevant zugelassen.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
La Vinya del Vuit 2015  0.75L 15% Vol. Rotwein ...
69,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist eine der Geschichten, die dem wahren Weinfreund runtergehen wie Öl. Aus purer Freundschaft und aus Liebe zu dem einzigartigen Terroir des Priorats schließen sich acht Önologen - Sara Pérez, Ester Nin, Núria Pérez, Montse Mateos, René Barbier, Iban Foix, Julien Basté und Philippe Thévenon - 2001 zusammen, um einen Wein zu keltern, der ihr Herzblut trägt: »La Vinya de Vuit« (Der Wein der acht) oder spanisch kurz: »Ocho«. Dieser Wein wurde schnell zur begehrten Trophäe unter Sammlern und gehört seit dem ersten Jahrgang zu den Kult-Weinen Spaniens. Im Glas strahlt er in kräftiger rubinroter Farbe mit violetten Reflexen. In der Nase wird schon seine Vielschichtigkeit deutlich. Dunkle Beerenaromen wie schwarze Johannisbeere und Brombeere verbinden sich mit einer dezenten Vanillefärbung, einem Hauch Marzipan und feinen Röstnoten. Am Gaumen kraft- und temperamentvoll mit guter Struktur und kräftigem Tanningerüst. Im Finale viel Eleganz und schöne mineralische Töne.

Anbieter: vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Dominio de Valdepusa Cabernet Sauvignon 2016 Ro...
Bestseller
29,50 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Erst kühner Reformator, dann von zahlreichen Parvenüs ein wenig zu Seite gedrängt, schickt sich der Marqués de Griñón mit diesem zeitlos schönen Wein an, seinen angestammten Platz zurückzuerobern und das Quartett der besten Cabernet Sauvignons Spaniens neben dem Mas la Plana von Torres, dem Vinya La Scala von Jean León und dem Mas Vilella von Jané Ventura zu komplettieren. Im Glas zeigt er sich in einem kräftigen Rubinrot. Das feingewobene Bouquet mit herrlichen Noten von Pflaumenkompott, Gewürzbrot, schwarzem Pfeffer und reifen Waldbeeren lässt die Sinne ins Schwärmen geraten. Am Gaumen, kompakte, aber in perfekter Harmonie befindliche Tannine, enorme Länge, beeindruckendes Spiel zwischen Frucht und Holzaromen. Fester, frischer und formidabler Nachhall. Ein perfekter Rotwein für feine Wild- oder Rinderschmorgerichte.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
La Vinya del Vuit 2014  0.75L 15% Vol. Rotwein ...
69,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist eine der Geschichten, die dem wahren Weinfreund runtergehen wie Öl. Aus purer Freundschaft und aus Liebe zu dem einzigartigen Terroir des Priorats schließen sich acht Önologen - Sara Pérez, Ester Nin, Núria Pérez, Montse Mateos, René Barbier, Iban Foix, Julien Basté und Philippe Thévenon - 2001 zusammen, um einen Wein zu keltern, der ihr Herzblut trägt: »La Vinya de Vuit« (Der Wein der acht) oder spanisch kurz: »Ocho«. Dieser Wein wurde schnell zur begehrten Trophäe unter Sammlern und gehört seit dem ersten Jahrgang zu den Kult-Weinen Spaniens. Im Glas strahlt er in kräftiger rubinroter Farbe mit violetten Reflexen. In der Nase wird schon seine Vielschichtigkeit deutlich. Dunkle Beerenaromen wie schwarze Johannisbeere, Brombeere und Knupperkirsche verbinden sich mit einer dezenten Vanillefärbung, einem Hauch Marzipan und feinen Röstnoten. Am Gaumen kraft- und temperamentvoll mit guter Struktur und kräftigem Tanningerüst. Im Finale viel Eleganz und schöne mineralische Töne. Wie immer: EXTREM LIMITIERT!

Anbieter: vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Vinya Laia 50 cl, Catalunya DO 2017, Bio-Rotwei...
9,50 € *
zzgl. 1,00 € Versand

Degustationsnotiz: Funkelndes Kirschrot; im Bukett Waldbeeren und Cassis, Anklänge von Gewürzen, dunkler Schokolade und Mokka; saftig-weicher Ansatz, vollmundige Eleganz, mediterrane Frucht, schön eingebundenes Holz, feines Tannin; aromatisch im Abgang. , Rebsorten: Merlot, Cabernet Sauvignon, Garnacha, Syrah. Geschichte: Als Marga Torres, die Önologin von Albet i Noya, im Mai 1997 gerade ihre Tochter Laia zur Welt gebracht hatte, schlummerte im Keller ein neuer, noch namenloser Wein, der für Delinat bestimmt war. Die Önologin willigte zur «doppelten Laia» ein und lieh dem Wein den Namen ihrer frisch geborenen Tochter. Wohl ahnend, dass ihr mit diesem Tropfen aus einheimischen und internationalen Traubensorten ein persönliches Meisterstück gelingen könnte.Es kam, wie sich die Önologin das vorstellte: Seit rund 15 Jahren steht der Vinya Laia ganz oben in der Gunst der Delinat-Weinliebhaber. Das Erfolgsgeheimnis der ungemein beliebten und auch mehrfach ausgezeichneten Cuvée ist und bleibt die Traubenzusammensetzung. Garnacha und Tempranillo bringen viel südliche Frucht, die Syrah stoffige Fülle und der Cabernet zusammen mit dem Merlot Struktur und Tiefe. Die gut integrierte Eichenholznote beweist, mit welchem Fingerspitzengefühl diese Kellerei ihre Weine im Barrique reifen lässt.

Anbieter: delinat
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot