Angebote zu "Primitivo" (106 Treffer)

Kategorien

Shops

MUSOROSSO 2017 - PRIMITIVO DI MANDURIA DOC - TA...
Top-Produkt
15,00 € *
zzgl. 6,00 € Versand

Ein erfolgreicher Jahrgang, den uns das Weingut Tagaro hier präsentiert. Erfrischend und schmackhaft, ein italienischer Primitivo Wein mit typischen intensiven und harmonischen Geschmack. Dieser fruchtige Rotwein zumunschlagbaren Qualitäts-Preis-Verhältnis ist ein echter Allrounder: ideale für eine Einführung in die italienischen Weinwelt und ideal zu italienischen Gerichten wie Nudeln in Soße, Spaghetti-Bolognese u.v.a. Sie werden garantiert nicht enttäuscht sein.

Anbieter: Vinatis
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Varvaglione 12 e Mezzo Bio Primitivo Puglia 2016
8,50 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Endlich, ein Primitivo in Bio-Qualität. Lange schon hatten wir nach einem solchen Wein gesucht, um so größer war die Freude, als unser langjähriger apulischer Winzer Varvaglione uns diesen ökologisch angebauten Primitivo Puglia IGP aus der „12 e mezzo“-Linie anbot. Irgendwie scheint dieser Rotwein die kleine, vernünftige, filigrane Schwester des vor Kraft strotzenden Primitivo 12 e Mezzo (seit Jahren unser sowohl im Laden als auch an der Bar beliebtester Wein) zu sein. So präsentiert sich dieser Bio-Primitivo leichter, trockener, fruchtbetonter – und mit deutlich weniger Holz-Einsatz. Blumige, florale Aromen sind im Bukett ebenso zu finden wie schwarzbeerige Früchte wie Brombeere und Holunder. Unser neuer Bio-Primitivo repräsentiert einen modernen, alltagstauglichen, trotzdem eleganten femininen Wein-Stil. Das gut gewählte Etikett mit Blumen und Blüten verweist deshalb nicht nur auf die Biodiversität, sondern auch auf seinen wenig protzigen, unkomplizierten Inhalt. Robert Frey vom vinocentral-Team, Oktober 2017        

Anbieter: Locamo
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
CINQUENOCI 2017 - PRIMITIVO - IGP PUGLIA - TAGARO
Beliebt
11,12 € *
zzgl. 6,00 € Versand

Das italienische Weingut Tagaro verwöhnt uns wieder einmal mit einem warmen und freundlichen Primitivo Jahrgang! Dieser sehr ausgewogene Rotwein bietet eine sehr schöne Intensität, die sich perfekt mit den Aromen roter und schwarzer Früchte verbindet. Es erwartet Sie eine Verkostung, die Sie in die Apulien Region verführt und die Geschmacksreise lohnt, behaupten unserer Sommeliers!

Anbieter: Vinatis
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
2016er Calamuri Primitivo I.G.P. Salento
14,50 € *
zzgl. 7,50 € Versand

Der Primitivo wird aus alten Rebstöcken gekeltert. Nach der Gärung lagert der Wein für zwölf Monate in Eichenfässern. Sein Bouquet ist sehr fruchtig mit Noten von Waldbeeren und Vanille. Im Geschmack voll, warm und langanhaltend.

Anbieter: Locamo
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Weinsammlung - Die kleine Rotwein-Sammlung für ...
Highlight
369,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wenn Sie einen kleinen, gut gewählten Weinvorrat anlegen möchten, ist dies jetzt besonders leicht. Diese „kleinen Weinsammlungen“ werden in unserem Keller wieder liebevoll mit den erfolgreichsten Weinen zusammengestellt. Sie enthalten nur ideal trinkreife Weine, die sich für viele Gelegenheiten eignen und die auch anspruchsvollste Kenner nicht enttäuschen. Je 4 Flaschen à 0,75 l: Château de Francs , Alk.: 14,0 %vol., Francs, Bordeaux, Wein aus Frankreich, Abfüller: Château de Francs, FR-33570 Francs; Rosso di Montalcino , Alk.: 14,0 %vol., Tenuta Il Poggione, Toskana, Wein aus Italien, Abfüller: Franceschi S.A., Loc. Monteano, S. Angelo in Colle, IT-53024 Montalcino; Spätburgunder Becker , Alk. :13,5 %vol., Friedrich Becker, Pfalz, Wein aus Deutschland, EDITION PRO-IDEE, Abfüller: Friedrich Becker, Hauptstraße 29, D-76889 Schweigen-Rechtenbach; Berselli & Gerbino Cabernet Sauvignon , Alk.: 14,5 %vol., Alma Wines, Wein aus Italien, Abfüller: Alma the Soul of Italian Wine, Via Pianella 8, IT-27047 Santa Maria della Versa; Il Rabdomante , Alk.: 14,0 %vol., Feudi Bizantini, Crecchio, Abruzzen, Wein aus Italien, Abfüller: Feudi Bizantini, Via San Polo, IT-66014 Crecchio (CH); Primitivo Velar , Alk.: 14,0 %vol., Vigneti del Salento, Manduria, Apulien, Wein aus Italien, Abfüller: Farnese Vini srl – Via die Bastoni, IT-66026 Ortona. Alle Weine enthalten Sulfite.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
2018er Primitivo di Manduria D.O.C.
8,90 € *
zzgl. 7,50 € Versand

Der Primitivo wird aus der gleichnamigen Rebsorte gekeltert. Der Wein wird zur Verfeinerung im Eichenfass gelagert. Sein intensives Aroma erinnert an dunkle Beeren, rote Früchte, Pflaumen und mediterrane Gewürze. Im Geschmack ist er angenehm, rund mit einem langen, fruchtigen Finale.

Anbieter: Locamo
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Varvaglione Cosimo Varvaglione Collezione Priva...
21,50 € *
zzgl. 6,90 € Versand

„Noch ein Primitivo?!“ – Das war unser erster Gedanke zu diesem Wein. Aber schon beim Einschenken, nach der ersten Nase vollreifer, roter Sommerfrüchten und würziger Kräuter war klar, dass auch dieser Primitivo unbedingt in unser Sortiment muss. Nur per Hand gelesene, optimal gereifte und selektierte Trauben der besten Lagen der Appellation Manduria kommen in diesen opulenten Wein, der besonders lange in Barriques aus französischer oder amerikanischer Eiche reifen darf. Eingeweckte dunkle Kirschen, schwarzes Johannisbeer-Gelee, Fruchtkompott und Backpflaume sind die primären Frucht-Aromen. Süße Holz- und Vanille-Noten, Kakao und Schokolade, Pfeifentabak, Salbei, Rosmarin, gereifter Balsamico und ein Hauch schwarzen Pfeffers bilden den fulminanten, langen Abschluss. Quasi als besonderes Qualitätssiegel der Familie darf er den Namenszusatz „Collezione Privata“ und die Unterschrift des Oberhauptes und Önologen Cosimo Varvaglione auf dem Etikett tragen. Und so haben wir ihn nun auch bei uns eingereiht als „primus inter pares“ in die Linie hervorragender Primitivo des Weinguts Varvaglione. Robert Frey vom vinocentral-Team, Januar 2019

Anbieter: Locamo
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Varvaglione Primitivo del Salento 12 e Mezzo 2017
7,25 € *
zzgl. 6,90 € Versand

12 e mezzo  – übersetzt bedeutet dies "zwölfeinhalb" und der Name ist Programm. Das Weingut Varavglione – Vigne e Vini hat hier einen Primitivo kreiert, der mit nur 12,5% Vol. Alkohol auskommt. Leichter als manch einer seiner höher prozentigen Verwandten hat dieser Wein einen deutlich besseren Trinkfluss und ist als "easy trinking" konzipiert. Frische Pflaumen und Holunderbeeren geben im Bukett den Ton an, gefolgt von den Buttertoast-Aromen des Barrique-Ausbaus. Im Mund ist dieser Primitivo frisch, weich und geschmeidig mit würzigem Abklang. Robert Frey vom vinocentral-Team, Juli 2018 90 Punkte beim falstaff-Tasting "Primitivo Trophy" Leuchtendes, kraftvolles Rubinrot mit aufhellendem Rand. In der Nase satte Waldfrüchte, Himbeeren, getragen von dezenter Lederwürze und Nelkenduft. Am Gaumen ebenso würzig nach Nelken, geschmeidig, hat eng gewobenes Tannin gepaart mit frischem Saft, zieht sich fein im Trunk über die Zunge, leicht bitteres Finale. Jury der Primitivo Trophy, falstaff 1/2019        

Anbieter: Locamo
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
2018 Primitivo Puglia IGT "Apassimento" - Vigna...
9,95 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Primitivo Puglia IGT "Apassimento" , Apulien, Italien - Wein-Musketier - Weine für Freunde Dunkles, fast schwarzes Granatrot. Intensive Bukett mit vielfältige Beerenaromen. Den Gaumen füllt er mit einer feiner Süße von 14 g/l mit opulenter Frucht und komplexen Aromenfacetten von Schlehen- und Kirschlikör, Pflaumenkompott, Lakritze. Jahrgang: 2018 Winzer / Weingut: Alessandro Santini Region / Land: Apulien, Italien Ausbau: Ernte von Hand, sanftes Pressen (pneumatisch), temperaturkontrollierte Vergärung der leicht angetrockneten Trauben im Edelstahltank Rebsorten: 100 % Primitivo Böden: sandig mit weißem Kalkstein Alkohol: 14 % Vol. Optimaler Genuss: jetzt bis 2022 Küche / Anlass: Kräftige Fleischgerichte (Wild), gute gewürzte Wurst (Pfeffersalami),würziger Hartkäse (Pecorino, Parmesan).Oder einfach zum Entspannen Weinart: Rotwein Grundpreis/L: 13,27 € enthält Sulfite Warnhinweis: Mit der Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter (18 Jahre bei Branntwein, 16 Jahre bei Wein, Schaumwein, etc.) haben.

Anbieter: Locamo
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
2018er Quota 29 Primitivo I.G.P. Salento
6,90 € *
zzgl. 7,50 € Versand

Der Quota 29 wir aus der Rebsorte Primitivo gekeltert. Um diesen Wein herzustellen wird die Maische vor der Gärung bei niedrigen Temperaturen stehen gelassen um eine optimale Auslaugung von Farb- und Aromastoffe zu erhalten. Sein Duft erinnert an reife Amarenakirschen, Minze und Brombeere. Im Geschmack trocken, warm und ausdrucksstark mit einer leichten Lakritz Note.

Anbieter: Locamo
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Varvaglione Moi Primitivo IGP Puglia 2017
5,90 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Manchmal braucht man einen Wein, der ohne viel Chichi eine Pizza, Spaghetti oder einfach ein Salami- oder Käsebrot begleiten kann, also unserem Essensalltag unkompliziert standhält und wenn es dann doch anspruchsvoller werden sollte, auch einem Sonntagsbraten oder vielleicht einem Steak etwas entgegenzusetzen vermag. Zu viele Wünsche auf einmal? Ein Primitivo IGP aus Apulien kann das! Noch dazu bei einem guten Preisleistungsverhältnis! Sehr leichtfüßig und für einen Primitivo eher hell in der Farbe kommt der Moi daher, fruchtig und mit wenig Säure. Dafür mit viel Geschmack nach reifen Brombeeren, Zwetschgen und Mon Cheri. Kirschig, saftig mit langem Nachhall, ohne durch zu viel Süße klebrig zu werden. Robert Frey vom vinocentral-Team, Januar 2019  

Anbieter: Locamo
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Varvaglione Moi Primitivo IGP Puglia 2018
5,90 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Manchmal braucht man einen Wein, der ohne viel Chichi eine Pizza, Spaghetti oder einfach ein Salami- oder Käsebrot begleiten kann, also unserem Essensalltag unkompliziert standhält und wenn es dann doch anspruchsvoller werden sollte, auch einem Sonntagsbraten oder vielleicht einem Steak etwas entgegenzusetzen vermag. Zu viele Wünsche auf einmal? Ein Primitivo IGP aus Apulien kann das! Noch dazu bei einem guten Preisleistungsverhältnis! Sehr leichtfüßig und für einen Primitivo eher hell in der Farbe kommt der Moi daher, fruchtig und mit wenig Säure. Dafür mit viel Geschmack nach reifen Brombeeren, Zwetschgen und Mon Cheri. Kirschig, saftig mit langem Nachhall, ohne durch zu viel Süße klebrig zu werden. Robert Frey vom vinocentral-Team, Januar 2018

Anbieter: Locamo
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot