Angebote zu "Negra" (42 Treffer)

Kategorien

Shops

Ànima Negra ÀN/2 2018 Rotwein Trocken
Top-Produkt
19,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Der Zweitwein des legendären ÀN aus der charismatischen Bodega Ànima Negra schickt sich an, aus dem übergroßen Schatten seines großen Bruders herauszutreten. Per sorgfältiger Handlese aus den autochthonen, mallorquinischen Rebsorten Callet, Mantonegro und Fogoneu vinifiziert und 13 Monate in Barriques aus französischer (80%) und amerikanischer(20%) Eiche gereift. Schon in der satten kirschroten Robe deutet er sein Potenzial an. Der Duftstrauß zaubert Aromen von reifen Waldbeeren, Röstnoten, Kaffee und Kräutern hervor. Besonders am Gaumen weiß dieser Wein zu gefallen: wunderbar reife Tannine, frisch, würzig und lang. Ein Prachtkerl! Wenn Sie ein Freund der klassischen mediterranen Küche sind, dann gibt es keine bessere Empfehlung als diesen Rotwein aus Mallorca.

Anbieter: Vinos
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Anima Negra An/2 2018
19,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der AN 2 ist der erfolgreichste und bekannteste Wein von Anima Negra. Er wird aus den wichtigsten einheimischen Rebsorten Callet und Manto Negro, sowie einen kleinen Teil Syrah erschaffen. Er begeistert mit seiner Individualität und Vielschichtigkeit und reifte 12 Monate in jungen französischen (70%) und amerikanischen Eichenfässern. Das bekannteste und beliebteste Gut der Insel Mallorca ist die berühmte Bodega Anima Negra. Im Südosten der Insel werden in Son Burguera von den Starwinzern Pere Obrador und Miquel Ángel Cerdá diese begehrten Anima Negra Weine mit einer kompromisslosen Qualitätsphilosophie erzeugt. Ob Mallorquiner oder Urlauber, jeder scheint Anima Negra zu kennen und man hat das Gefühl als gehöre ÁN ebenso zur Insel, wie die Kathedrale zu Palma oder der Hafen zu Andratx. Die zwei Winzer gehörten zu den Ersten die auf der Insel mit Weinbau begannen und gründeten das Weingut bereits 1994. Sie legen viel Wert auf einzigartige, charakterstarke Weine, sodass sie die den Anbau der auf der Insel bestehenden, autochthonen Rebsorten Manto Negre, Fogoneu, Premsal Blanc und vor allem Callet erhalten und fördern.

Anbieter: ebrosia Weinshop
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Ànima Negra Quíbia Blanco 2019 Weißwein Trocken
Aktuell
14,50 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Dass die Bodega Ànima Negra ganz großartige Rotweine keltert, ist längst bekannt. Eine weitere Legende ist der »Quíbia«. Denn hier hat sich die Crew von Ànima Negra etwas ganz Besonderes ausgedacht, denn neben der klassischen mallorquinischen Weißwein-Rebsorte Prensal Blanc wurde hier die rote Callet weiß gekeltert und zu 50% der Cuvée (Premsal und Muscat-Giro) zugefügt. Das Ergebnis ist einer der außergewöhnlichsten Weißweine der Balearen, der mit seiner goldgelben Farbe, dem Bouquet nach weißen Blumen, Kräutern und Zitrusfrüchten, und dem würzigen, saftigen und mediterranen Auftritt am Gaumen zu überzeugen weiß. Nicht nur für Fans der beliebten Mittelmeerinsel eine Bereicherung der heimischen Weinkarte - Probiertipp!

Anbieter: Vinos
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Montsant "Sense Cap", Celler de Capçanes
8,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Spanischer Rotwein von 2019, aus der Region: MONTSANT. Grundpreis: 11.47 € / 1 l. Rebsorte: 30% Tempranillo, 25% Syrah + 25% Merlot +20% Garnatxa Negra. Verzehrempfehlung: Pizza, Nudeln, Paella. Empfohlene Trinktemperatur: 17-19 °C. Alkoholgehalt: 14,0%. Säuregehalt: 5,1 g/l. Sense Cap bedeutet im Katalanischen "kopflos" (wie der Stier auf dem Etikett) aber eher im positiven Sinn von "kopfüber". Und genauso stürzen sich Ihre Sinne in diesen Wein, der mit dichter, seidiger, anhaltender, leckerster Beerenfrucht beginnt und wohlig-würzig ausklingt

Anbieter: rindchen.de
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Ànima Negra »ÀN« Rotwein Trocken
Top-Produkt
38,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Wohl kaum ein Mallorca-Urlauber, der ihn nicht kennt. Diesen tiefdunklen, ja fast schon geheimnisvollen Kultwein der Sonneninsel. Satte schwarzrote Robe. Expressives Aroma-Stakkato mit Salven von frischem Hefebrot, Brombeere, Pflaumenkompott, kubanischer Zigarre, Schattenmorellen, schwarzen Johannisbeeren und Zimt. Am Gaumen reich und opulent, mit der typischen rauchigen Note der Callet-Rebe. Ewig langer Nachhall, der noch mal alle Register eines großen, eigenständigen Gewächses zieht. Sehr nonkonformistisch, sehr besonders, sehr individuell. Ein Wein für Kenner, die das zu schätzen wissen.

Anbieter: Vinos
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Rioja Reserva, Bodegas Heras Cordón
21,75 € *
ggf. zzgl. Versand

Spanischer Rotwein von 2015, aus der Region: Rioja. Grundpreis: 29 € / 1 l. Rebsorte: 90% Tempranillo. 5% Graciano. 5% Mazuelo. Verzehrempfehlung: Rehrücken, Pata Negra, Lammkarree. Empfohlene Trinktemperatur: 18° C. Alkoholgehalt: 14,0%. Säuregehalt: 5,9 g/l. Restsüße: 1,6 g/l. Was für ein reicher Wein: Er duftet einnehmend nach Pflaumen, Kirschen, Leder, Unterholz, Kokos und Lorbeer. Bei aller Kraft und Würze am Gaumen entsteht nie das Gefühl von ?zuviel? oder ?satt?. Die Tannine haben den perfekten seidigen Schliff, die edlen Barriquenoten stützen mit schokoladigem Touch, die Frucht hat eine unendliche Tiefe, der Nachhall ist mächtig - alles ist in Balance bei dieser Reserva, die wunderschön zu trinken ist.

Anbieter: rindchen.de
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Pata Negra Reserva 2013 Rotwein Trocken
Angebot
5,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Seit vielen Dekaden gehören die Gran Reservas und Reservas der Pata Negra-Serie zu den beliebtesten spanischen Weinen traditioneller Machart. Dies ist umso erstaunlicher, als dass die Weinkritik nun wirklich kein einziges gutes Haar an diesen unmodernen Tropfen ließ. Zu lange im Fass, zu eindimensional, zu altväterlich. Doch wo man einen guten Wein für kleines Geld erwerben kann, der einige Jahre der Reife erfuhr und nicht schmeckt, als wäre er aus den Fabriken großer Marmeladenerzeuger geflüchtet... das konnte dann auch niemand so recht beantworten. Klar, behauptet hier keiner, es käme eine große Reserva ins Glas. Aber wo bitteschön gibt es denn einen so wunderbar reifen Wein , der mit einer granatroten Farbe, einem Bouquet nach cremigem Eichenholz, Zedern, Schokolade, getrockneten Pflaumen und Vanille und einem kräftigen, saftigen, fleischigen Geschmack aufwartet und nicht mal 6 Euro kostet? In Spanien, im Valdepeñas. Punktum.

Anbieter: Vinos
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Wein Probierpaket Secrets de Mar
68,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Die Geheimnisse des Meeres - gebündelt im schmackhaften Probierpaket Blauer Himmel, die Füße im Sand und ein gutes Glas Wein, mehr braucht man nicht. Mit dem Wein Probierpaket Secrets de Mar holst Du Dir diese sommerliche Leichtigkeit nach Hause. Es beinhaltet 3 Flaschen eines knackig frischen Weißweins, der wie gemacht für frischen Fisch und Meeresfrüchte ist. Hinzu gesellen sich 3 Flaschen eines weichen Rotweins, bei dem der Akzent auf roten, reifen Früchten liegt. Dieses mediterrane Duo aus Spanien bringt Dir Urlaubsgefühle ins Glas und steigert die Vorfreude auf Deine nächste Zeit am Meer!   Verkostungsnotiz: 3 Flaschen Secrets de Mar - Garnatxa Mediterrània -Terra Alta DO 2017 Ein herrlich strohgelber, heller Weißwein mit einem attraktiven Duft nach Passions- und Zitrusfrüchten. Wunderbar knackig und mineralisch am Gaumen, mit Eindrücken von Zitrusfrüchten und floralen Noten. Ein eleganter, weicher Wein mit Volumen, der auch im Finish mit seiner Mineralität beeindruckt. 70 % Garnatxa Blanca, 30 % Macabeo, Alkoholgehalt 13,5 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: Domini de la Cartoixa, 43736 El Molar Tarragona, Spanien. 3 Flaschen Secrets de Mar - Carinyena Mediterrània - Terra Alta DO 2016 Die sehr intensive, rot-violette Farbe ist schön anzusehen. Die Nase wird von Noten aus roten und schwarzen Früchten und einem Hauch von Würze umgarnt. Im Geschmack sehr frisch, komplex, weich und saftig, mit dem Schwerpunkt auf roten, reifen Früchten. Das Finale ist von einer aromatischen Länge geprägt. 60 % Carinyena, 35 % Garnatxa Negra, 5 % Syrah. Alkoholgehalt 14,0 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: Domini de la Cartoixa, 43736 El Molar Tarragona, Spanien.

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Pata Negra Roble 2018 Rotwein Trocken
Highlight
4,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Seit vielen Dekaden gehören die fassgereiften Pata Negra-Weine zu den beliebtesten spanischen Weinen in Deutschland. Es sind keine Weine, die sich großes Lob mit Kritikernoten und Punktzahlen verdienen. Nein, ihre Stärke liegt im klassischen, eichenfassbetonten Rotwein-Genuss, so wie man ihn seit vielen Jahren in Spanien liebt. Und punktet in einer Preissphäre, in der vergleichbarer Genuss äußerst rar ist. Ein sehr gelungenes Beispiel und ein sehr verlockender Einstieg in die Pata-Negra-Weinwelt ist der Roble. Ein reinsortiger Tempranillo, der nur wenige Monate in die Barriques kommt. So behält er seine frische Beeren-Fruchtigkeit und kommt gleichzeitig mit einem gelungenen Quäntchen Eichenholzwürze, sowie Zimt und Vanille ins Glas. Bei Pata Negra weiß man halt, was man von ihm hat... nämlich unkomplizierten, schmackhaften Genuss mit authentischer Spanien-Note. Und das zu einem sehr kleinen Kurs!

Anbieter: Vinos
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
De Muller Solera Garnacha 1926  0.5L 20% Vol. S...
59,90 € *
ggf. zzgl. Versand

  Eine Spezialität aus Garnacha Blanca, Garnacha Negra und Moscatel, die im Solera-System ausgebaut wurde. Die ältesten Anteile stammen aus dem Jahr 1926. Die untere Etage wird aufgrund der Bodennähe Solera genannt und enthält den am meisten gealterten Wein. Von diesen Soleras wird eine bestimmte Menge Wein (normalerweise 1/3 der gesamten Litermenge des Fasses) abgefüllt, wobei das Volumen schnell durch 1/3 des Weins von der 1. Criadera ersetzt wird, und diese Fässer werden wiederum durch die weitere Reihe aufgefüllt. Diese letzten Fässer werden dann mit 1/3 des neuen Weins aufgefüllt, der in Holzfudres oxidativ gereift ist. Entstanden ist so ein süßer Wein von unglaublicher Ausgewogenheit, der durch die lange Lagerung eine wundervolle Intensität erhalten hat.

Anbieter: vinos
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Pata Negra Crianza 2017 Rotwein Trocken
Angebot
5,50 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Seit vielen Dekaden gehören die fassgereiften Pata Negra-Weine zu den beliebtesten spanischen Weinen in Deutschland. Es sind keine Weine, die sich große Lorbeeren mit Kritikernoten und Punktzahlen verdienen. Nein, ihre Stärke liegt woanders. Sie bieten einfach klassischen, eichenfassbetonten Rotwein-Genuss, so wie man ihn seit ewigen Zeiten in Spanien liebt. Und das in einer Preissphäre, wo vergleichbarer Crianza-Genuss äußerst rar ist. Denn hier kommt ein 6 Monate in Barriques gereifter Rotwein ins Glas, der unverkennbar spanisch duftet und auch schmeckt: angenehme Eichenholzwürze, saftige reife Frucht, rundes Tannin, guter Körper, Wärme und cremiger Schmelz. Das ganze ausbalanciert und stimmig. Bei Pata Negra weiß man halt, was man von ihm hat... nämlich unkomplizierten, schmackhaften Genuss mit authentischer Spanien-Note. Und das für nicht mal 6 €!

Anbieter: Vinos
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Nin Ortiz »Nit de Nin Mas d'en Caçador« 2017  0...
89,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem ersten Jahrgang von »Nit de Nin« erfolgte bereits die Aufnahme in den Wein-Olymp! Der Grund dafür liegt nicht nur an den alten Reben und den berühmten Llicorella-Böden, die für gute Mineralität und Eleganz sorgen, sondern sicherlich auch in der großen Behutsamkeit und Nähe zur Natur, mit der Familie Ortiz den Weinbau betreibt. Im Jahr 2004 kaufte Ester ein 1,5 ha großes Grundstück mit alten Rebsorten wie Garnacha Negra, Peluda und Cariñena in Mas d'En Caçador, dem berühmten Weinberg an der Grenze zwischen Porrera und Gratallops. Die Trauben von diesem Weinberg stellen die Grundlage für den Nit de Nin Mas d’en Caçador. Mit einer Höhe von 650 Metern über dem Meeresspiegel ist dieser Standort einer der höchsten im Priorat und seine nach Norden ausgerichteten Hänge sind reine Llicorella und schwarze Schieferböden. Von Hand geerntet werden die Trauben, ganz nach burgundischem Vorbild als ganze Cluster mit den natureigenen Hefen vergoren. Der Weine reifte über 16 Monate in großen Fudern (2700 Liter) aus französischer Eiche. Die Garnacha Peluda, hat eine hellere Farbe als die Garnacha Negra, ist etwas frischer, weniger alkoholhaltig und zeichnet sich durch ein würziges Geschmacksprofil aus – das sind Eigenschaften, die die kräftigen Tannine von der Cariñena und den üppigen Charakter der Garnacha mildern. So ist ein ausdrucksvoller und wiedermal höchst eigenständiger Rotwein entstanden.

Anbieter: vinos
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Terras Gauda »Etiqueta Negra« 2018 Weißwein Tro...
Beliebt
31,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Seit der Gründung der Bodega 1990 gehört Terras Gauda nicht nur zu den besten Weinerzeugern der D.O. Rías Baixas, sondern auch zu eigenständigsten. Stetig wird am Ausdruck wahrhaft galicischer Weine gearbeitet, alte Rebsorten der Zone wie beispielsweise Caíño Blanco und Loureiro mit viel Liebe kultiviert. Und die Resultate sind meisterhafte Weißweine mit echtem Charakter. Das Prunkstück dieses ambitionierten Schaffens und zweifelsfrei einer der besten, ist der mythische »Etiqueta Negra«. Eine gute Frucht-Säure-Balance sorgt hier für einen wunderbar strukturierten Weißwein. Höchst elegant fließt er in einem hellen Strohgelb ins Glas, und schon nach kurzem Schwenken bietet sich ein überwältigendes Bouquet-Feuerwerk von gelbem Apfel, Birne, Lychee, Kamille, Honig, frischer Butter und Gebäck. Am Gaumen verführerisch, elegant, schmelzig, mit schöner Frische und leicht rauchigen Noten im Finale. Ein spektakulärer Wein, der sich gut zu vielfältigen Gerichten kombinieren lässt, wie Risotto, gebackenem Fisch, oder Pasteten.

Anbieter: Vinos
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Ànima Negra ÀN/2 2018  0.75L 13% Vol. Rotwein T...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Zweitwein des legendären ÀN aus der charismatischen Bodega Ànima Negra schickt sich an, aus dem übergroßen Schatten seines großen Bruders herauszutreten. Per sorgfältiger Handlese aus den autochthonen, mallorquinischen Rebsorten Callet, Mantonegro und Fogoneu vinifiziert und 13 Monate in Barriques aus französischer (80%) und amerikanischer(20%) Eiche gereift. Schon in der satten kirschroten Robe deutet er sein Potenzial an. Der Duftstrauß zaubert Aromen von reifen Waldbeeren, Röstnoten, Kaffee und Kräutern hervor. Besonders am Gaumen weiß dieser Wein zu gefallen: wunderbar reife Tannine, frisch, würzig und lang. Ein Prachtkerl! Wenn Sie ein Freund der klassischen mediterranen Küche sind, dann gibt es keine bessere Empfehlung als diesen Rotwein aus Mallorca.

Anbieter: vinos
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Terras Gauda Etiqueta Negra 2017 Weißwein Trocken
Topseller
29,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Seit der Gründung der Bodega 1990 gehört Terras Gauda nicht nur zu den besten Weinerzeugern der D.O. Rías Baixas, sondern auch zu eigenständigsten. Stetig wird am Ausdruck wahrhaft galicischer Weine gearbeitet, alte Rebsorten der Zone wie beispielsweise Caíño Blanco und Loureiro mit viel Liebe kultiviert. Und die Resultate sind meisterhafte Weißweine mit echtem Charakter. Das Prunkstück dieses ambitionierten Schaffens und zweifelsfrei einer der besten, ist der mythische »Etiqueta Negra«. Eine gute Frucht-Säure-Balance sorgt hier für einen wunderbar strukturierten Weißwein. Höchst elegant fließt er in einem hellen Strohgelb ins Glas, und schon nach kurzem Schwenken bietet sich ein überwältigendes Bouquet-Feuerwerk von gelbem Apfel, Birne, Lychee, Kamille, Honig, frischer Butter und Gebäck. Am Gaumen verführerisch, elegant, schmelzig, mit schöner Frische und leicht rauchigen Noten im Finale. Ein spektakulärer Wein, der sich gut zu vielfältigen Gerichten kombinieren lässt, wie Risotto, gebackenem Fisch, oder Pasteten.

Anbieter: Vinos
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Sandrà Salice Salentino Riserva - 2014 - Baglio...
14,80 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere an diesem Wein Aus Apulien muss nicht immer nur Primitivo stammen. Dieser Salice Salentino Riserva wurde stattdessen aus den Rebsorten Negroamaro (80 Prozent) und Malvasia Negra (20 Prozent) hergestellt. Der Sandrà Riserva weiß ab dem ersten Schluck zu beeindrucken, ja sprachlos zu machen. Der Wein besitzt eine enorme Fruchtintensität, einen kräftigen Körper und eine lang nachwirkende Würze. Doch das Wichtigste: Der Wein verfügt über eine sehr gute Frische, die den überbordenden Charakter in einen festen Rahmen einpasst. Die bezaubernden Fruchtaromen sind das Resultat von vollreifen Trauben, wie sie nur im sonnenverwöhnten Klima Süditaliens entstehen können. Die Kraft und Würzigkeit des Sandrà sind wiederum das Ergebnis von satten 24 Monaten Reifezeit in kleinen Eichenfässern. Die Holznoten verleihen dem Wein eine wahrlich zusätzliche Dimension. Durch die lange Zeit im Fass, darf sich der Wein im Übrigen als Riserva bezeichnen – die Kennzeichnung für wirklich große Weine aus Italien. Der aus der DOC Salice Salentino stammende Sandrà ist sicher kein Wein zum „Nebenhertrinken“. Er zieht alle Aufmerksamkeit auf sich und lädt zu genussvollen Stunden ein – gerne im Austausch mit anderen Weinfreunden. Selbstverständlich passt der Wein bestens als Essensbegleiter. Hartkäse ist der Klassiker, doch auch reichhaltige Schmorgerichte eignen sich hervorragend. Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig Der Wein fließt in einem undurchsichtigen Dunkelrot ins Glas. Der intensive Duft ist eine Melange aus reifen schwarzen und roten Beeren. Zudem lässt sich das Aroma von eingekochten Süßkirschen entdecken. Aber auch Gewürznoten, Kaffee und Schokolade treten deutlich in den Vordergrund. Im Mund wiederum sehr aromatisch sowie vollmundig und strukturiert. Der Abgang zeigt eine wunderbar vitale Säure, die dem Wein Leben einhaucht und ihn nicht zu schwer oder marmeladig wirken lässt.

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Herencia Altés Garnatxa Negra 2018 Rotwein Trocken
Aktuell
7,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Núria Altés liebte bereits als Kind die spätsommerlichen Düfte, die zur Zeit der Weinlese ihr heimatliches Dorf Batea füllten und so realisierte sie mit wachsender Leidenschaft den lang schlummernden Traum, eigene Weine herzustellen, womit sie aber auch die Tradition ihrer Familie fortsetzte. Batea liegt in einer noch nicht sehr bekannten Region 'Terra Alta' im Südwesten Kataloniens. Die Rebgärten liegen etwa 580 Meter über dem Meeresspiegel und sind klimatisch sowohl von den kontinentalen Einflüssen, als auch durch die frischen Brisen des Mittelmeeres geprägt. Mit strahlendem Karminrot präsentiert er im Glas gleichermaßen ausdrucksvolle Noten roter Früchte untermalt von einer eleganten, mineralischen Komponente, die von dem kalkhaltigen Boden herrührt. Am Gaumen zeigt er sich vollmundig mit überraschender Tiefe und Komplexität, die den, zum Teil sehr alten Garnacha-Reben geschuldet ist. Und mit dieser herrlichen Kombination aus Frucht und Fülle zeigt er sich als phantastischer Begleiter zu gegrilltem Lamm.

Anbieter: Vinos
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
ÀN - 2017 - Ànima Negra - Spanischer Rotwein
38,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere an diesem Wein Es war vor allem der populäre ÀN/2, der das Weingut Ànima Negra auch abseits des mallorquinischen Inseltourismus bekannt gemacht hat. Doch was viele Weinfreunde nicht wissen: es geht noch besser! Der große Bruder heißt ganz schlicht ÀN und besteht ebenfalls zum größten Teil aus der autochthonen Rebsorte Callet – also einer Sorte, die ursprünglich von Mallorca stammt. Der ÀN besteht zu 95 Prozent aus diesen spät reifenden Trauben und wird lediglich durch fünf Prozent Manto Negro ergänzt, der ebenfalls auf der Insel heimisch ist. Von über 80 Jahre alten Reben stammen die Trauben für den Wein – also von Pflanzen, die nur geringen Ertrag zulassen. Dieser hat es aber in sich, denn die Reben wurzeln besonders tief und verteilen die Nährstoffe auf nur noch sehr wenige Trauben. Das Resultat sind extrem aromenreiche Beeren, die unverzichtbare Grundlage für vielschichtige und sehr konzentrierte Weine sind. Um diese Komplexität noch zusätzlich zu fördern, verbrachte der Most des ÀN besonders lange Zeit in direktem Kontakt mit seinen Schalen. Anschließend wurde er 14 Monate in neuen, französischen Barriques ausgebaut – kleine Eichenholzfässer mit einem Fassungsvermögen von 225 Liter. Diese Zeit stattete den Wein mit zusätzlicher Vielschichtigkeit und größerem Aromareichtum aus, vor allem aber mit einer Struktur, die den ÀN noch viele Jahre reifen lassen wird. Ein Weingenuss der Extraklasse! Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig Der Wein leuchtet in einem kräftigen Granatrot mit violetten Reflexen. Der Duft ist intensiv und zeigt Aromen von reifen Kirschen, Pflaumen, Veilchen und Gewürzen sowie Röst-, Balsamico- und Mentholnoten. Am Gaumen sehr dicht und strukturiert. Dennoch mit einem eleganten Mundgefühl; eine mineralische Frische lässt den Wein nicht zu schwer wirken. Der Abgang ist lang anhaltend und durch einen feinen Tannineindruck geprägt – ein Hinweis auf das große Alterungspotential des ÀN.

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Pata Negra Gran Reserva 2012 Rotwein Trocken
Unser Tipp
8,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Dieser Rotwein ist wie ein alter Bekannter und einer der beliebtesten Weine Spaniens, der es glänzend versteht, alle Vorzüge einer Gran Reserva alten Zuschnitts auf sich zu vereinen. Das hat nicht nur Klasse und Format, sondern zeichnet sich auch durch eine hohe Trinkreife aus. Im Glas eine wunderschöne Farbe, ein glänzendes Granatrot. Das Duftpanorama intensiv mit Aromen von getrockneten Früchten (Pflaume, Datteln und Feigen), die eine erfreuliche Harmonie mit Holznoten durch die Reifung im Fass bilden. Am Gaumen originell, warm und wohlschmeckend. Trinkt sich geschmeidig, sanft und elegant . Das Finale würzig und andauernd, mit Aromen mediterraner Kräuter. Ein Klassiker zum kleinen Preis , der seinen Ruhm zu Recht besitzt.

Anbieter: Vinos
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot