Angebote zu "Luis" (94 Treffer)

Kategorien

Shops

Luis Cañas »Amaren« Reserva 2010 Rotwein Trocken
Aktuell
37,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die Luis Cañas Reserva »Amaren« wurde reinsortig aus den Trauben von über 60 Jahre alten Trempranillo-Rebstöcken gewonnen. 18 Monate in nagelneuen Barriques aus französischer Eiche und einige weitere Jahre auf der Flasche gereift, ist ein Wein von großem Format entstanden. In ein tiefes Kirschrot gehüllt zeigt er im Duft eine glanzvolle, herrlich üppige Frucht roter und schwarzer Beeren, am Gaumen präsentiert er sich weich und rund mit Noten von Trockenfrüchten, Toast und Vanille. Auch der Nachhall ist überaus vorzüglich und verweist auf die große Klasse, die in diesem Wein steckt. Eine eindrucksvolle Visitenkarte dieser seit Jahren zuverlässigen Bodega!

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Thomas Niedermayr T.N.99 Sonnrain Cuvée Bio 2016
18,90 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Beginnt man, sich mit dem Thema Piwi-Rebsorten zu beschäftigen, fühlt man sich zunächst einmal in die Zukunftswelten eines Isaac Asimov oder Stanislaw Lem versetzt und nicht in die Bergwelt eines Luis Trenker. Namen wie UD. 30-080, VB Cal 6-04, Bronner oder Solaris gehören jedoch zu den pilzresistenten Rebsorten, die für organisch oder biodynamisch bewirtschaftete Weingüter von Bedeutung sind. Ihre in Jahrzehnten durch Kreuzungen herausgearbeiteten Eigenschaften machen sie widerstandsfähig oder sogar resistent gegen eine Vielzahl von Pilzerkrankungen, die die Reben befallen können. Ein Spezialist für diese Weine ist der junge Südtiroler Thomas Niedermayr vom Hof Gandberg. Bereits Mitte der 1980er-Jahre begann sein Vater, das Weingut biologisch zu bewirtschaften. Der Sohn geht diesen Weg weiter und erzeugt reine Naturweine unter dem Bioland-Siegel. Seine Cuvée aus Solaris, Muscaris und Fr.50/64 besticht mit einer fulminanten Aromen-Fülle im Glas. Grapefruit, Ananas und Zitruszesten, Haselnuss Muskatnuss, blumige Noten von Rosenwasser und Veilchen und ein leicht rauchiger Abklang nach Tiroler Speck und hefigem Germknödel. Füllig, mit guter Säurestruktur. Ein Wein zwischen ökologischer „Science Fiction“ und romantischem Bergsteiger Idyll. Robert Frey vom vinocentral-Team, November 2018    

Anbieter: Locamo
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Luis Cañas Gran Reserva 2013 Rotwein Trocken
Angebot
24,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Eine der schönsten Rioja Gran Reservas. Auch der aktuelle Jahrgang sorgte für ein würdiges Aushängeschild des famosen Terroirs der Bodegas Luis Cañas. Reifte 24 Monate in neuen Eichenholzfässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Dem Glas entströmt ein wunderbarer Duft nach Röstaromen und roten Johannisbeeren. Im Mund zeigt sich der typische Schmelz eines in Würde gereiften, klassischen Rioja-Roten. Köstlich, und für Kenner reifer Weine ein Gedicht.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Ribera del Duero DO "Adaro", Bodegas Prado Rey
21,50 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Spanischer Rotwein von 2015, aus der Region: Ribera del Duero. Grundpreis: 28.67 € / 1 l. Rebsorte: 100% Tempranillo. Verzehrempfehlung: Fleisch, Wild. Empfohlene Trinktemperatur: 16°-17°C. Alkoholgehalt: 14,5%. Säuregehalt: 5,2 g/l. Restsüße: 1,8 g/l. Intensiver Duft nach dunkler Kirsche, Walderde und ein Hauch Lakritz. Am Gaumen zuckerweiche Tannine und im Nachhall: lang, länger, Adaro. Chefönologe Angel Luis Margüello lässt für die Trauben des Adaro, die auf 850 Meter wachsen, die allergrößte Sorgfalt walten. Der Wein ruht 12 Monate in Barriques und 3 Monate in großen Fässern aus dem französischen Nevers. Ganz großer Ribera-Genuss!

Anbieter: rindchen.de
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Luis Cañas »Hiru 3 Racimos« Reserva 2010 Rotwei...
Topseller
89,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Der Luis Cañas »Hiru 3 Racimos« hat sich schnell als Counterpart zu Rioja-Granden wie Contador, Aurus, El Pisón und Cirsión etabliert, erreicht er doch ähnlich hohen Weihen, bleibt aber deutlich unter den Preisen der Konkurrenten. Aus Reben steinalter Tempranillo-Rebstöcken vinifiziert und 18 Monate in Barriques ausgebaut, offenbart der Wein wunderschöne Aromen von schwarzen Johannisbeeren, Blaubeerkonfitüre, rauchigen Noten und mediterranen Gewürzen. Auf der Zunge dichte, perfekt balancierte Tannine und eine atemberaubende Konzentration, die aber immer durch eine mineralische Frische unterbaut wird. Besonders schön ist das sinnliche, fast erotische Finale, das traumhaft lang und mit herrlicher Beerenfrucht verzaubert. Ein passender Wein zu edlen Wildgerichten.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Viña Cobos »Felino« Malbec
12,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Der trockene Rotwein Viña Cobos Felino Malbec aus Argentinien besticht durch ein hinreißendes Finale zu einem erstaunlichen Preis-/Qualitätsverhältnis! Der Wein zeigt am Gaumen Aromen roter Früchte, gepaart mit Noten von Kaffeebohnen und Graphit. In der Nase spiegeln sich reife Himbeeren, Kakao und Anis wider.Der Kalifornier Paul Hobbs ist eine lebende Winzerlegende. Weinpapst Robert M. Parker bezeichnet ihn als »einen der kreativsten Weinmacher unserer Zeit!« Darüber hinaus ist er ein Abenteurer und als solcher hat er sich mit dem weinverrückten argentinischen Ehepaar Andrea Marchiori und Luis Barraud zusammengetan, um in deren Heimat die Weinkellerei Viña Cobos zu gründen. Gemeinsam hatten die Drei nichts Geringeres im Sinn, als Malbecs mit Kraft und Eleganz zu vinifizieren, wie es sie nirgendwo sonst auf der Welt gibt. Ihr Felino Malbec ist eine dicht gewebte Offenbarung mit komplexer Frucht und delikater Würze, die ein Original Black Angus Rinderfilet aufs Vorzüglichste begleitet.

Anbieter: Club of Wine
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Luis Cañas »Amaren« Blanco Fermentado en barric...
Top-Produkt
14,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Sie werden nur in kleiner Menge produziert: die feinen Amaren-Weine und bereits bei der Lese lässt man höchste Sorgfalt walten. Nur die besten und voll ausgereiften Trauben werden zur Weiterverarbeitung verwendet. Fermentiert in Barriques aus neuer französischer Eiche, reifte er für weitere 8 Monate und entwickelte dabei seinen unnachahmlichen Charakter. Im leuchtenden Strohgelb frohlockt er im Glas und zeigt sein feines Bouquet von Limonenblüten, Vanille, Aprikose und sonnengereiftem weißen Pfirsich. Am Gaumen sehr cremig, schön vollmundig, es kommen noch einmal die Steinfruchtaromen zu Geltung. Das Finale ist langanhaltend und wunderbat elegant. Ein mit großer Handwerkskunst vinifizierter weißer Rioja .

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
2018 Viña Cobos »Felino« Chardonnay Mendoza
12,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Neben seinen großen Rotweinen, die die internationale Weinkritik regelmäßig begeistern, hat Paul Hobbs mit seinem »Felino« Chardonnay auch einen wunderbaren argentinischen Weißwein geschaffen. Die chardonnay-typische Cremigkeit wird hier von einer angenehmen Säure begleitet, die den Wein frisch und elegant wirken lassen. Neben tropischen Früchten und feinen Orangenblüten ist der Wein unterlegt mit Nuancen von Nüssen, Brioche und Butter. Eine zweimonatige Lagerung im französischen Barrique-Fass sorgt für eine fulminante Komplexität und Charakter! Winzer Paul Hobbs hat sich mit seinem kalifornischen Weingut Weltruf erworben. Seit Jahren leistet er wegweisende Pionierarbeit in Sachen unfiltrierter, ungeschönter Weine und spontaner Vergärung. Er gilt als eines der Zugpferde des amerikanischen Qualitätsweinbaus und wird von Weinpapst Robert M. Parker als »einer der kreativsten Weinmacher unserer Zeit« bezeichnet. Darüber hinaus ist Paul ein Abenteurer, der die Herausforderung des Fremden sucht. Als Solcher hat er sich 1999 mit dem weinverrückten argentinischen Ehepaar Andrea Marchiori und Luis Barraud zusammen getan, um in deren Heimat die Weinkellerei Viña Cobos zu gründen, aus der auch dieser unnachahmiche Chardonnay stammt.

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Luis Pérez Tintilla »Balbaína« 2018 Rotwein Tro...
Angebot
19,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Er ist einer der drei Parzellen-Weine von Luis Pérez. Der Rebgarten liegt in der Nähe von Caldarín del Obispo in dem Anwesen von Pago de Balbaína. Die Parzelle Balbaína ist von allen am meisten dem atlantischen Einfluss ausgesetzt und die Tintilla und Palomino Fino-Reben stehen auf Barajuelas und Tosca Cerada-Arten der Albariza-Böden, die dem Wein viel Finesse verleihen. Über 12 Monate reifte der Wein in Barriques aus französischer Eiche. Im Glas zeigt er sich in einem leuchtenden Rubinrot und gibt im Bouquet Noten von Kirsche, Brombeere und Pfeffer preis. Am Gaumen mit weichen Tanninen und einer feinen Eleganz, die eine gewisse Tiefe nicht vermissen lässt.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Luis Pérez »Samaruco« 2017  0.75L 15% Vol. Rotw...
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nicht nur geografisch setzt Luis Pérez Rodríguez, Leiter und Weinmacher von Luis Pérez, auf hohes Niveau. Auch mit seinen Weinen setzt er auf qualitativ hochwertige Weine mit Terroir-Charakter. Die mineralischen Böden bieten ein exzellentes Potential, um den sonnenverwöhnten Trauben im Süden einen eleganten Schliff zu geben. Die Trauben werden erstmals bereits im Weinberg selektiert und ein zweites Mal in der Kellerei. Die Rebsorten werden getrennt voneinander ausgebaut, für die Cuvée wählt Luis Pérez die Fässer sorgfältig aus, die dann für 12 Monate in Barriques aus französischer Eiche (ein Jahr im Gebrauch) reifen. Der Wein wird ungefiltert und ungeklärt auf die Flasche gezogen. Im Glas leuchtet er in einem kräftigen Kirschrot und die Intensität setzt sich in der Nase mit ausdrucksvollen Noten von Kirschlikör, feinen Gewürzen, wie Kakao und aromatischen Kräutern fort. Dunkle Aspekte von Graphit und Tinte charakterisieren den Wein, der sich am Gaumen vollmundig und kraftvoll, jedoch mit weichen Tanninen gibt. Im langen Abgang hinterlässt er nochmals schöne, schokoladige Töne. Ein Wein, mit dem man wunderbar vegetarische Gerichte, aber auch Geflügel oder Kaninchen genießen kann.

Anbieter: vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Luis Pérez »El Triángulo« 2018 Rotwein Trocken
Bestseller
12,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Es sind vor allem diese kleinen, ehrenwerten Projekte, die von unschätzbarem Wert sind. So hat Luis Pérez seinen Beitrag zum Erhalt der Tintilla de Rota, dieser autochthonen Rebsorte aus der Gegend von Cádiz geleistet. Im 19. Jahrhundert wurde die Rebe in der Nähe des Städtchens Rota angebaut um, trockene Rotweine herzustellen. Tintilla de Rota gibt einen sehr farbintensiven Most und eignet sich hervorragend für die Herstellung lagerfähiger Rotweine. Der Triángulo stammt aus drei unterschiedlichen Lagen: Balbaina, Corchuelo und Carrascal diese sind jeweils mit unterschiedlichen Böden und Mikroklimata ausgestattet. Der Wein reifte über 5 Monate in Barriques aus französischer Eiche. So kommt auch dieser edle Tropfen in einem fast opaken Rotviolett ins Glas und überrascht mit würzigen Tönen, gemörserter schwarzer Pfeffer untermalt von reifen Beeren und einer dezenten mineralischen Note.– Am Gaumen feingeschliffene Tanninen mit einer leichten, frischen Säure zeigt er eine gewisse Eleganz mit gezügeltem Temperament. Lässt sich wunderbar zu leichten Fleischgerichten kombinieren.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
2015 Marqués de Riscal Reserva in der Magnumfla...
32,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Was für den klassischen Rioja Wein-Stil gehalten wird, ist in Wahrheit der Stil der Marqués de Riscal. Das spanische Traditionshaus aus der Provinz Álava ist es nämlich das seit über 150 Jahren ihr Markenzeichen pflegt. In diesem Zeitraum entwickelten die Rioja-Weine von Marqués de Riscal das stilprägende Miteinander aus Terroir-Treue, ausgewogener Balance von Frucht, Holz und großer Eleganz. In keinem ihrer Rioja-Weine findet sich der klassische Marqués de Riscal-Stil so klar und deutlich wieder wie in ihrer Reserva. Über zwei Jahre reift der Wein in Fässern aus amerikanischer Eiche. Das handverlesene Rioja-Gewächs aus 90% Tempranillo- und 10% Graciano und Mazuelo-Trauben wartet mit feinen Gewürznoten, reifer Frucht, harmonisch eingebundenen Tanninen und einem samtig-weichen Abgang auf. Etliche Auszeichnungen haben die Qualität der Marqués de Riscal Reserva immer wieder unter Beweis gestellt. Unter ihnen so gewichtige wie die Goldmedaille bei der International Wine Challenge in London, die Goldmedaille beim MUNDUSvini-Premiumwein-Wettbewerb in Deutschland oder höchste Auszeichnungen im Guia Peñin, Spaniens bedeutendstem Weinführer. Darüber hinaus ist man besonders stolz auf den Titel »Weinunternehmer des Jahres national 2018«, den José Luis Muguiro Azna beim 14. Meininger Award Excellence in wine & spirit erhielt.

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Luis Cañas Reserva 2013 Rotwein Trocken
Unser Tipp
14,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Überzeugt nicht nur treue Fans seit Jahren mit seriöser Kontinuität und darf sich zu den Klassikern aus der Rioja zählen. Im Glas zeigt er ein leuchtendes Rubinrot mit leicht violetten Reflexen. Aromatisches Bouquet reifer Früchte, wie schwarze Johannisbeeren und Knupperkirsche, dazu Tabak, Bitterschokolade, Graphit und getoastetes Holz, Vanille und Kakao vom Fass. Im Mund mit Charme, schon jetzt eine tolle Trinkfreude vermittelnd, die aber keineswegs das Potenzial für mindestens eine Dekade der Reife überdeckt. Erstklassiges Spiel, mit ausreichend Kraft dahinter. Ein exzellenter, ziemlich perfekter Wein. Idealer Begleiter zu zartem Lammfilet.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
2016 Viña Cobos »Bramare« Malbec Valle de Uco
29,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Paul Hobbs konzentriert sich auf seinem argentinischen Weingut Viña Cobos zusammen mit dem weinverrückten Ehepaar Andrea Marchiori und Luis Barraud vornehmlich der Wundertraube Malbec. Weinpapst Robert M. Parker prophezeite der Rebe bereits vor einiger Zeit: »Spätestens mit dem Jahrgang 2015 wird diese lang unterschätze Rebsorte in das Pantheon der noblen Weine aufgenommen werden!« Mit dem Viña Cobos "Bramare" Malbec ist Paul Hobbs dieser Prophezeiung schon mehr als nahe gekommen. Kein Tannin-Monster, keine heißgekochten Marmeladennoten, hier ist Paul ein Wein gelungen, der weitaus teureren Bordeaux-Weinen Konkurrenz machen kann! Schon im Bukett erinnert der tiefdunkle Tropfen an einen Spitzen-Pomerol. In der Nase Noten von Schokolade, Espresso und Cassis. Dazu am Gaumen von Himbeer-, Johannisbeer- und animierend rauchigen Nuancen. Vollmundig und traumhaft samtig bleibt dieser Premium-Malbec unglaublich lange am Gaumen! Einer der größten Fans des Viña Cobos »Bramare« Malbec ist der weltweit hoch geschätzte amerikanische Weinjournalist James Suckling. Er vergibt 93 Punkte und schreibt: »Wonderful aromas of blueberries, blue slate and violet. Full body, yet very, very refined and silky. Delicate and silky finish. Love to smell this. Drink now.

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Luis Cañas Blanco 2018 Weißwein Trocken
Top-Produkt
5,50 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Für Liebhaber der frischen und fruchtigen Weißweine ist diese Cuvée aus Viura und Malvasía ideal: mit feinen Noten von Birne, gelben Pfirsich und zarten Zitrusnoten bietet er viel Frische und ist zugleich angenehm mild. Ein unkomplizierter feiner Weißwein aus dem ehrenwerten Haus Luis Cañas (Rioja). Passt zu leichten Fischgerichten.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
2018 Viña Cobos »Bramare« Malbec Luján de Cuyo
29,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Paul Hobbs ist für Robert M. Parker »einer der kreativsten Weinmaker unserer Zeit«. Beide - Hobbs und Parker - teilen die Überzeugung, dass die argentinischen Weinberge das Potential zur Weltklasse haben. So machte sich Paul gemeinsam mit seinen weinverrückten argentinischen Partnern Andrea Marchiori und Luis Barraud daran, das schlummernde Potential zur vollen Entfaltung zu bringen. Dabei stets im Fokus die Rebsorte Malbec. Ein Exempel für die Größe des argentinischen Malbec ist der Bramare Luján de Cuyo Malbec. 2015 zum wiederholten Mal unter die TOP 100 Wine List von des weltweit hoch geschätzten amerikanischen Weinjournalisten James Suckling gewählt, gehört er eindeutig zu der so beliebten Sorte »Premium-Wein für vergleichsweise kleines Geld«. Die dichte Granatfarbe des Bramare Luján de Cuyo Malbec der Bodega Viña Cobos begleitet eine erdige Nase, reich an Aromen von Cassis, Mokka und Lavendel. Der Gaumen ist fett und komplex. Schwarze Johannisbeeren, reife Tannine und Mineralität finden eine perfekte Balance. Oder wie James Suckling über den 2013er Bramare Luján de Cuyo Malbec schreibt: »This is is really beautiful with terracotta, tile, and white pepper plus dark fruit. Full and intense. Silky and open with so much going on. A gorgeous, seductive wine.«

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Luis Cañas Crianza 2016 Rotwein Trocken
Empfehlung
9,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Eine großartige Luis Cañas Crianza mit dem echten, authentischen Ausdruck des Terroirs der traumhaft schönen Rioja. Nach 12 Monaten Reife in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche blüht dieser tolle Rotwein jetzt so richtig auf und brilliert mit einem funkelnden Purpurrot und einem satten Bouquet nach reifen roten Beeren, feinen Barriquesnoten und herrlicher Kräuterwürzigkeit. Auf der Zunge nuancenreich und verspielt, dicht und lang, wunderbar ausgewogen und mit elegantem Finale. Das ist eine in jeder Hinsicht überzeugende Luis Cañas Crianza. Hut ab .

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Cabernet Sauvignon Reserva - 2018 - Luis Felipe...
7,80 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere an diesem Wein Chile gehört zu den Aufsteigern unter den Weinnationen und Weine wie der Cabernet Sauvignon Reserva aus dem bekannten Colchagua Valley machen diese Erfolgsgeschichte anschaulich. Ein Wein mit markanter Aromatik, der vorführt wie Bordeaux-Rebsorten mit einer eigenen, chilenischen Ausprägung zu gefallen wissen. Denn der Reserva von Luis Felipe Edwards enthält neben dem bestimmenden Cabernet Sauvignon noch 15 Prozent Merlot. Auf diese Rebsorten versteht man sich im Cochagua Valley – eigentlich Valle de Colchagua – und der Reserva stellt dies sowohl als Solokünstler als auch verlässlicher Essensbegleiter unter Beweis. Insbesondere zu rotem, gegrilltem, nicht zu magerem Fleisch erlebt der Cabernet Sauvignon Reserva eine wahre Sternstunde und empfiehlt sich als Rotwein-Buddy zur Grillparty. Wie der Wein schmeckt: samtig & weich Ein dunkles, aber leuchtendes Rubinrot wartet im Glas auf seine Entdeckung. Aromen von reifer Kirsche und schwarzer Johannisbeere melden sich, aber bereits an der Nase offenbart der Chilene eine spürbare würzige, rauchige Note, die mit den Fruchteindrücken wunderbar harmoniert. Die schwarzbeerige Frucht setzt sich am Gaumen fort, jedoch zeigen sich die Gewürznoten nun deutlicher. Zudem werden sie durch ein dezentes Minzaroma ergänzt. Der Abgang ist lang und von jugendlichen Tanninen geprägt, wirkt durch die gute Säurestruktur aber nicht anstrengend, sondern wohltuend frisch. Der Wein reifte sechs Monate in französischen und amerikanischen Eichenfässern und verträgt daher durchaus noch etwas Reifezeit im Weinregal. Was Kritiker zu dem Wein sagen Goldmedaille Berliner Wine Trophy “Der 2018er Jahrgang des Cabernet Sauvignon Reserva erhielt im Rahmen der Sommerverkostung 2019 Gold bei der Berliner Wine Trophy und setzt damit das Sammeln von Medaillen und Auszeichnungen der vorangegangenen Jahrgänge fort“. Weinlakai-Empfehlung “Dieser Wein sendet eine klare Botschaft aus dem chilienischen Valle de Colchagua: Der Cabernet Sauvignon Reserva von Top-Hersteller Luis Felipe Edwards unterstreicht, warum das Land zwischen Anden und Pazifik mittlerweile eine große internationale Bedeutung in der Weinwelt besitzt. Dieser Cabernet Sauvignon fängt die Stilistik der Rebsorte besonders attraktiv und unverfälscht ein – das Alles für einen mehr als fairen Preis“.

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Luis Pérez Tintilla »Corchuelo« 2018 Rotwein Tr...
Highlight
19,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Dieser Tintilla kommt von dem Anwesen Finca Vistahermosa in Pago del Corchuelo. Der Boden ist dort tonhaltig mit einem gewissen Calcium-Anteil. Die Trauben wurden in der Nacht geerntet und sorgfältig weiterverarbeitet. Der Wein reifte über 12 Monate in Barriques aus französischer Eiche. Das Bouquet ist sehr würzig und zeigt viel konzentrierte Frucht von Brombeere, Kirsche und Rosenblättern. Am Gaumen mit viel Volumen, großer Tiefe und geschliffenen Tanninen.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot